Emstunnel Sperrung: Umleitung für die Instandsetzung

emstunnel a31

Der Emstunnel bei Leer (A31)

Der Emstunnel bei Leer in Ostfriesland ist derzeit für den Verkehr gesperrt, weil sich der Tunnel, der die A31 unter der Ems durchführt im Moment einer Instandsetzung der Fahrbahndecke unterziehen muss.

Die Fahrbahn in Richtung Oberhausen/Meppen wird vom 29. August 2014 bis zum 10. September voll gesperrt. Der Verkehr wird in Richtung Oberhausen/Meppen von der Anschlussstelle Leer-Nord bis zur Anschlussstelle Weener über eine ausgeschilderte Umleitung über die Kreisstraße 2, Kreisstraße 1 und Bundesstraße 436 (Umleitungsstrecken U 32 – U 34 – U 36) am Tunner vorbeigeführt.

Eine weitere Möglichkeit ist, die A28 bereits an der Anschlussstelle Filsum zu verlassen und über die Bundesstraße B72 und B401 die Anschlussstelle Dörpen (A31) zu nehmen. An der A 31 (AS Leer) und an der A 28 (AS Filsum) wurden Hinweise installiert, die auf die Alternativroute hinweisen.

VN:D [1.9.22_1171]
Rating: 9.3/10 (3 votes cast)
Emstunnel Sperrung: Umleitung für die Instandsetzung, 9.3 out of 10 based on 3 ratings
Dieser Beitrag wurde unter Baustellen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.