Archiv der Kategorie: Kurioses

Die Öresund-Brücke zwischen Dänemark und Schweden

Die Öresund-Brücke (auch Øresund oder Oresund Bridge) verbindet Dänemark mit dem südlichsten Teil Schwedens. Die mir knapp 8 Kilometern längste Schrägseilbrücke der Welt wurde am 1. Juli 2000 eröffnet und führt zwei Eisenbahngleise und die Doppelspurige Europastraße E20 über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses | Hinterlasse einen Kommentar

Autohöfe zahlen 20 Cent pro Toilettengang

Der Konkurrenzkampf der Autohöfe mit den Autobahnraststätten geht in die nächste Runde. Laut einem Artikel im Spiegel werden 35 dem Branchenverband „Vereinigung deutscher Autohöfe“ angeschlossene Autohöfe ihren Kunden pro Toilettengang 20 Cent in Form eines Wertgutscheins schenken. Für die eigentliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses | Hinterlasse einen Kommentar

Absolutes Chaos: Stromausfall legt Verkehr in München lahm

Fast auf die Minute genau um 7 Uhr morgens fiel am heutigen Donnerstag (15.11.2012) im Münchner Stadtgebiet flächendeckend der Strom aus. Besonders betroffen waren die Viertel Schwabing, Laim, Pasing, Lehel, Giesing, Sendling, Haidhausen, Berg am Laim und Riem. Mit er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses | Hinterlasse einen Kommentar

Polizei stoppt mobilen Arbeitsplatz auf der A8 bei Saarbrücken

Saarbrücken – Am Montag dieser Woche (12. November 2012) mussten die Beamten der Polizei Saarbrücken an einen verspäteteten Karnevalsscherz glauben. Gegen Mittag stoppten die Autobahnpolizisten auf der Bundesautobahn A8 einen 35-jährigen Fahrer aus Baden-Württemberg, der mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses | Hinterlasse einen Kommentar