Wiesbadener Kreuz

Autobahnkreuz für: A3, A66 • Meldungen im Umfeld von: 15km

Staus am Wiesbadener Kreuz

A3 Frankfurt » Köln
Meldung vom: 19.01.2019, 17:16 Uhr
zwischen Wiesbadener Kreuz und Wiesbaden/Niedernhausen Baustelle beseitigt
B519 Rüsselsheim » Königstein
Meldung vom: 19.01.2019, 16:43 Uhr
zwischen Kelkheim-Münster und B8, Kelkheim (Taunus) in beiden Richtungen Unfall mit Verletzten, Richtungsfahrbahn gesperrt, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren
A3 Frankfurt » Köln
Meldung vom: 19.01.2019, 15:36 Uhr
zwischen Wiesbadener Kreuz und Wiesbaden/Niedernhausen alle Unfallstellen geräumt, keine Verkehrsbehinderung mehr
+++ VW Abgasskandal: Machen Sie Ihr Recht zu Geld +++
Ihr Auto ist vom VW Dieselskandal betroffen und Sie wollen jetzt entschädigt werden? Auf VW-Verhandlung.de können Sie in nur 5 Schritten schnell und kostenfrei Ihre Ansprüche gegenüber VW, Marken Audi, Seat und Skoda durchsetzen. Checkliste kostenlos downloaden
A5 Frankfurt » Darmstadt
Meldung vom: 19.01.2019, 15:25 Uhr
zwischen Langen/Mörfelden und Weiterstadt alle Fahrbahnen geräumt
A66 Rhein-Main-Schnellweg, Wiesbaden » Frankfurt
Meldung vom: 19.01.2019, 14:55 Uhr
Ausfahrt Wallau Verkehrsstörung besteht nicht mehr
A3 Frankfurt » Köln
Meldung vom: 19.01.2019, 14:24 Uhr
zwischen Wiesbadener Kreuz und Wiesbaden/Niedernhausen alle Fahrbahnen wieder frei
A3 Köln » Frankfurt
Meldung vom: 19.01.2019, 14:24 Uhr
zwischen Idstein und Wiesbaden/Niedernhausen alle Fahrbahnen geräumt
B54 Bad Schwalbach » Wiesbaden
Meldung vom: 19.01.2019, 14:13 Uhr
in der Nähe / Höhe Eiserne Hand alle Fahrbahnen geräumt
A3 Frankfurt » Köln
Meldung vom: 19.01.2019, 13:09 Uhr
zwischen Wiesbadener Kreuz und Wiesbaden/Niedernhausen Verkehrsbehinderung beseitigt
A3 Frankfurt » Köln
Meldung vom: 19.01.2019, 13:08 Uhr
zwischen Wiesbadener Kreuz und Raststätte Medenbach Ost Verkehrsstörung besteht nicht mehr
A3 Frankfurt » Köln
Meldung vom: 19.01.2019, 13:05 Uhr
zwischen Raststätte Medenbach Ost und Wiesbaden/Niedernhausen alle Fahrbahnen wieder frei
A60 Mainz » Rüsselsheim
Meldung vom: 19.01.2019, 11:46 Uhr
zwischen Ginsheim-Gustavsburg und Mainspitz-Dreieck Gefahr durch Fahrzeugteile auf der Fahrbahn
A671 Mainz » Wiesbaden
Meldung vom: 19.01.2019, 11:28 Uhr
zwischen Auffahrt Mainspitz-AD und Hochheim-Nord in beiden Richtungen die Gefahr durch ein entgegenkommendes Fahrzeug besteht nicht mehr
A3 Frankfurt » Köln
Meldung vom: 19.01.2019, 10:50 Uhr
zwischen Wiesbadener Kreuz und Wiesbaden/Niedernhausen Gefahr besteht nicht mehr
A5 Darmstadt » Frankfurt
Meldung vom: 19.01.2019, 09:39 Uhr
zwischen Zubringer Frankfurt am Main-Flughafen-Nord und Frankfurt-Niederrad Unfallstelle geräumt
A66 Rhein-Main-Schnellweg, Wiesbaden » Frankfurt
Meldung vom: 19.01.2019, 07:15 Uhr
Wiesbadener Kreuz Überleitung zur A3 Richtung Frankfurt Straße wieder frei
L3014 Main-Taunus-Kreis, Limesspange
Meldung vom: 19.01.2019, 01:14 Uhr
zwischen Schwalbach am Taunus und Ausfahrt Schwalbach am Taunus in beiden Richtungen alle Fahrbahnen geräumt
A67 Darmstadt » Mönchhof-Dreieck
Meldung vom: 19.01.2019, 00:25 Uhr
zwischen Rüsselsheim-Ost und Mönchhof-Dreieck Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle im Baustellenbereich
Höchst
Meldung vom: 18.01.2019, 23:59 Uhr
Mainfähre Höchst in beiden Richtungen Fähre wieder in Betrieb

Baustellen Wiesbadener Kreuz


Frankfurt, Mainkai bis Untermainkai
Meldung vom: 19.01.2019, 00:01 Uhr
zwischen Kurt-Schumacher-Straße und Neue Mainzer Straße Baustelle beseitigt

Suche:

Top Autobahnen im Staumelder

Bewerten Sie diesen Verkehrsbericht:

Bewertung: 4.0/5 (99 Stimmen)

Wiesbadener Kreuz: Stau, Unfälle, Sperrung & Baustellen , 4.0 out of 5 based on 99 ratings



Test und Vergleich


Dachbox.org
Autoradio.org
Wagenheber.net

Stau.info: Verkehr aktuell


Wiesbadener Kreuz


Das Wiesbadener Kreuz befindet sich im hessischen Rhein-Main-Gebiet. Hier kommt es zur Kreuzung von A3 und A66. Die A3 führt von Oberhausen Richtung Frankfurt am Main nach Passau, auf der A66 geht es von Wiesbaden nach Fulda. Das Kreuz liegt circa 10 Kilometer östlich von Wiesbaden und circa 20 Kilometer westlich von Frankfurt. Damit sind auch der Frankfurter Flughafen, die Messe Frankfurt sowie das Fußballstadion Commerzbank-Arena (früher: Waldstadion) nicht weit entfernt.

Da das Autobahnkreuz zu den frequenzstärksten im Bundesland Hessen gehört, ist Stau am Wiesbadener Kreuz vorprogrammiert. Rund 210.000 Fahrzeuge passieren das Kreuz täglich. Berufspendler und Reisende tun gut daran, rechtzeitig Verkehrsmeldungen über die aktuelle Verkehrslage einzuholen. Perfekt dazu ist Stau.info, wo permanent Staumeldungen zum Wiesbadener Kreuz Stau einlaufen. Wie sieht es mit dem Verkehr am Autobahnkreuz, an den zum Kreuz führenden Anschlussstellen und auf wichtigen Streckenabschnitten aus? Ist mit hoher Verkehrsbelastung und Stau am Wiesbadener Kreuz zu rechnen? Wie lautet die Stauprognose? Ist zu erwarten, dass sich der Wiesbadener Kreuz Stau bald auflöst oder sollte man besser das Wiesbadener Kreuz umgehen?

Stau.info mit Karte und Verkehrsmeldungen zur Verkehrssituation am Wiesbadener Kreuz


Stau.info gibt eine ständige Verkehrsinfo zur Situation rund um das Autobahnkreuz und informiert, wie viele Kilometer der Wiesbadener Kreuz Stau bzw. der stockende Verkehr ausmacht. Mit Hilfe der Karte hat man dann die Chance, sich zeitig zu entscheiden, ob und wie man das Wiesbadener Kreuz umgehen kann. Natürlich gehen auch aktuelle Verkehrsmeldungen dazu ein, ob die Fahrbahnen wieder frei sind oder der Verkehr sich normalisiert hat.

Auch bei Baustelle Wiesbadener Kreuz bzw. bei einem Unfall am Autobahnkreuz ist der Bedarf der Autofahrer nach hilfreichen Verkehrsinfos groß. Wie lange halten die Bauarbeiten an? Ist mit einer Fahrbahnverengung zu rechnen? Auch das begünstigt einen Stau aktuell und lässt die Frage aufkommen, ob man nicht lieber das Wiesbadener Kreuz umfahren sollte. Nicht nur bei einer Baustelle Wiesbadener Kreuz, gerade auch bei einem Unfall kann es entscheidend sein, das Wiesbadener Kreuz mit Alternativen umgehen zu können. Wie sieht es da mit einer Wiesbadener Kreuz Umleitung aus? Bei einer Sperrung wegen Unfall muss ohnehin das Wiesbadener Kreuz umfahren werden, so dass der Staumelder zur Wiesbadener Kreuz Umleitung informiert. Ob Abschnitt, der gesperrt ist, ob Störungen, Behinderungen oder Gefahren: Für Autofahrer ist es gut, immer auf dem Laufenden zu sein.