Staumeldungen Autobahn A555


Aktuell: Stau, Sperrungen und Baustellen auf der A555


A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 21.08.2017, 16:26 Uhr
zwischen Rodenkirchen und Kreuz Köln-Süd 2 km Stau
A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 21.08.2017, 13:31 Uhr
zwischen Kreuz Bonn-Nord und Bornheim (Rhld.) Gefahr durch defektes Fahrzeug nicht bekannt welche Fahrspur
A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 21.08.2017, 01:02 Uhr
zwischen Bornheim (Rhld.) und Godorf Unfallaufnahme, Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt
A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 20.08.2017, 15:31 Uhr
zwischen Bornheim (Rhld.) und Wesseling in beiden Richtungen Hindernisse beseitigt
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 19.08.2017, 23:52 Uhr
zwischen Godorf und Wesseling Gefahr besteht nicht mehr
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 19.08.2017, 09:50 Uhr
zwischen Wesseling und Bornheim (Rhld.) in beiden Richtungen Hindernisse beseitigt
A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 18.08.2017, 17:02 Uhr
zwischen Rodenkirchen und Kreuz Köln-Süd 1 km Stau
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 18.08.2017, 15:00 Uhr
zwischen Bornheim (Rhld.) und Kreuz Bonn-Nord Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, linker Fahrstreifen blockiert
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 18.08.2017, 14:29 Uhr
zwischen Rodenkirchen und Godorf in beiden Richtungen starker Regen, Sichtbehinderung, Sichtweiten unter 100 m
A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 17.08.2017, 17:03 Uhr
zwischen Rodenkirchen und Kreuz Köln-Süd 1 km Stau
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 17.08.2017, 15:59 Uhr
in der Nähe / Höhe Godorf Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, Gefahr durch defektes Fahrzeug LKW Reifen in einer Kurve
A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 17.08.2017, 14:16 Uhr
zwischen Rodenkirchen und Kreuz Köln-Süd 1 km Stau
A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 17.08.2017, 14:01 Uhr
in der Nähe / Höhe Kreuz Köln-Süd in beiden Richtungen die Gefahr durch ein entgegenkommendes Fahrzeug besteht nicht mehr


Aktuell: Baustellen auf der A555


A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 19.08.2017, 08:54 Uhr
zwischen Wesseling und Godorf rechter Fahrstreifen gesperrt, Tagesbaustelle, bis 19.08.2017 19:00 Uhr


Autobahnkreuze der Autobahn A555


Kreuz Bonn-Nord
Kreuz Köln-Süd

Letzte Staumeldungen der Autobahn A555


A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 15.08.2017, 17:53 Uhr
zwischen Rodenkirchen und Kreuz Köln-Süd 1 km Stau
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 15.08.2017, 16:11 Uhr
in der Nähe / Höhe Wesseling in beiden Richtungen Hindernisse beseitigt
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 14.08.2017, 13:37 Uhr
Einfahrt Rodenkirchen Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, gefährliche Situation in der Einfahrt Metallstange
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 14.08.2017, 10:52 Uhr
in der Nähe / Höhe Rodenkirchen Gefahr besteht nicht mehr
A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 13.08.2017, 17:32 Uhr
Einfahrt Rodenkirchen Gefahr durch defektes Fahrzeug, gefährliche Situation in der Einfahrt
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 13.08.2017, 00:43 Uhr
in der Nähe / Höhe Kreuz Köln-Süd Störung beseitigt
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 12.08.2017, 18:07 Uhr
zwischen Rodenkirchen und Godorf Gefahr besteht nicht mehr
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 12.08.2017, 17:23 Uhr
zwischen Godorf und Wesseling Unfallaufnahme, Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, 2 km Stau
A555 Bonn » Köln
Meldung vom: 12.08.2017, 16:25 Uhr
zwischen Godorf und Kreuz Köln-Süd in beiden Richtungen Achtung, Ihnen kommt ein Falschfahrer entgegen, nicht überholen, Achtung auf beiden Richtungsfahrbahnen
A555 Köln » Bonn
Meldung vom: 11.08.2017, 14:37 Uhr
zwischen Übergang von der B51 und Rodenkirchen Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn auf dem linken Fahrstreifen ; Fahrradkorb

Social Buttons mit einem Klick aktivieren

Suche:

+++ VW Abgasskandal: Machen Sie Ihr Recht zu Geld +++

Ihr Auto ist vom VW Dieselskandal betroffen? Und Sie wollen jetzt entschädigt werden? Wir setzen für Sie ohne Kostenrisiko und bequem Ihre Ansprüche gegenüber VW und den Marken Audi, Seat und Skoda durch.

Hier klicken um zu erfahren, wie Sie schnell und kostenfrei in 5 Schritten Ihre Ansprüche durchsetzen können.


Top Autobahnen im Staumelder

Verkehrsbericht A555 bewerten:
  • Currently 4.00/5

Bewertung: 4.0/5 (3 Stimmen)

Stau A555: Unfälle, Sperrung & Baustellen | Staumelder A555 , 4.0 out of 5 based on 3 ratings


Stau.info: Verkehr aktuell


A555 Stau – Stau auf der ältesten deutschen Bundesautobahn


Bei der A555 handelt es sich um die älteste deutsche Bundesautobahn. Daher dürfte es viele Menschen wundern, dass diese Autobahn mit solch einer hohen Nummer versehen wurde. Im Laufe der Jahre hat die Schnellstraße, welche die Städte Köln und Bonn in Nordrhein-Westfalen verbindet, in der Tat viele verschiedene Namen getragen. Auf einer Länge von 20 Kilometern verfügt die Autobahn jetzt über sechs Spuren. Sofern ein Stau auf A555 auftritt, bedeutet dies demnach, dass extrem viele Fahrzeuge davon betroffen sind.

Da die A555 auch von Pendlern häufig genutzt wird, ist eine Stauübersicht schon vor Fahrtantritt sinnvoll. Dank dieser Stauinfo lässt sich ein A555 Stau schließlich leichter umfahren. Im Idealfall gibt der Staumelder an, welche Umleitung die beste Wahl ist. Wie die A555 am besten umfahren werden sollte, hängt davon ab, ob die Autobahn in eine Richtung gesperrt ist, es eine Baustelle gibt oder es zu einem Unfall gekommen ist. Diese Faktoren beeinflussen die Prognose, wann die A555 aktuell wieder frei befahrbar sein wird. Aktuelle Staumelden und Verkehrsmeldungen sind zu dieser Autobahn aufgrund ihrer Wichtigkeit für die Kölner und Bonner recht häufig.

Die Geschichte der A555


Die Bundesautobahn 555, die auch als A555 oder BAB 555 bezeichnet wird, ist unter dem Spitznamen Köln-Bonner Autobahn ebenso bekannt. Der Bau der Schnellstraße erfolgte von 1929 bis 1932. Zunächst handelte es sich um eine vierspurige Straße, die von Konrad Adenauer während seiner Zeit als Kölner Oberbürgermeister eingeweiht wurde. Kurz nach ihrer Eröffnung stuften die Nationalsozialisten die erste deutsche Autobahn übrigens von einer Autobahn zu einer einfachen Landstraße herab. Staumelder wie heute gab es damals natürlich noch nicht. Dennoch war diese Straße trotz ihrer Herabstufung für die Region von wichtiger Bedeutung.

Den Status der Landstraße behielt die A555 noch bis ins Jahr 1958 bei. Erst am 1. April 1958 wurde wieder eine Bundesautobahn aus der ehemaligen Landstraße. Ein A555 Stau war zwischen 1964 und 1966 übrigens keine Seltenheit. Damals kam es häufig zu einem Stau auf A555 aufgrund von Bauarbeiten. Schließlich wurde die Autobahn endlich von drei auf sechs Streifen erweitert, was immer wieder einen A555 Stau nach sich zog, der die damalige Stauübersicht dominierte.

Heute ist ein Stau auf A555 wesentlich häufiger als damals. Denn nachdem die A555 wieder als Autobahn eröffnet wurde, fuhren pro Tag nur 4000 Fahrzeuge auf dieser Straße. Laut der neusten Stauinfo sind es auf der A555 aktuell inzwischen mehr als 100.000 Fahrzeuge pro Tag. Zwischen den Verteilerkreisen Köln und Bonn führt die BAB 555 heute an den folgenden Ortschaften vorbei:
  • Rondorf

  • Hahnwald

  • Godorf

  • Wesseling

  • Bornheim

Der Anschluss an die A 555 erfolgt über die Autobahnkreuze Köln Süd sowie über das Kreuz Bonn Nord. Hierbei handelt es sich um eine relativ gerade, sehr ebene Autobahn, was Raser zu Höhenflügen anspornt und schon für manchen Stau gesorgt hat. Es gibt aus Lärmschutzgründen aber auch Geschwindigkeitsbegrenzungen auf einigen Teilabschnitten. Den Spitznamen „Diplomatenautobahn“ trägt die A555 aufgrund der vielen Diplomanten, die auf ihr zur ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn rasten, bis heute.