Maschener Kreuz

Autobahnkreuz für: A1, A39, A7 • Meldungen im Umfeld von: 15km

Staus am Maschener Kreuz (Ostteil)

A1 Lübeck » Hamburg zwischen Hamburg-Moorfleet und Dreieck Norderelbe
Meldung vom: 23.09.2021, 09:43 Uhr
A1  aufgehoben Lübeck → Hamburg zwischen Hamburg-Moorfleet und Dreieck Norderelbe Verkehr hat sich normalisiert — Diese Meldung ist aufgehoben. —23.09.21, 09:43
A25 Geesthacht » Hamburg zwischen Hamburg-Curslack und Hamburg-Neuallermöhe-West
Meldung vom: 23.09.2021, 09:06 Uhr
A25  aufgehoben Geesthacht → Hamburg zwischen Hamburg-Curslack und Hamburg-Neuallermöhe-West Verkehr hat sich normalisiert — Diese Meldung ist aufgehoben. —23.09.21, 09:06
A24 Schwerin » Hamburg zwischen Hamburg-Jenfeld und Übergang zur Hammer Straße
Meldung vom: 23.09.2021, 08:57 Uhr
A24  aufgehoben Schwerin → Hamburg zwischen Hamburg-Jenfeld und Übergang zur Hammer Straße Verkehr hat sich normalisiert — Diese Meldung ist aufgehoben. —23.09.21, 08:57
+++ Lohnt sich ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid? +++
Wurden Sie kürzlich geblitzt? Nach einer Studie der VUT-Sachverständigengesellschaft von 2013 waren nur 44 Prozent von 15.000 Bußgeldvorgängen fehlerfrei.

Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten: Jetzt kostenlos prüfen
A1 Lübeck » Hamburg zwischen Kreuz Hamburg-Ost und Dreieck Norderelbe
Meldung vom: 23.09.2021, 08:38 Uhr
A1  Gefahr Lübeck - Hamburg zwischen Kreuz Hamburg-Ost und Dreieck Norderelbe in beiden Richtungen die Gefahr durch ein entgegenkommendes Fahrzeug besteht nicht mehr23.09.21, 08:38
A255 Abzweig Veddel, Neue Elbbrücken » Hamburg-Süd zwischen Hamburg-Veddel und Dreieck Norderelbe
Meldung vom: 23.09.2021, 08:38 Uhr
A255  Gefahr Abzweig Veddel, Neue Elbbrücken - Hamburg-Süd zwischen Hamburg-Veddel und Dreieck Norderelbe in beiden Richtungen die Gefahr durch ein entgegenkommendes Fahrzeug besteht nicht mehr23.09.21, 08:38
A7 Hamburg » Flensburg zwischen Hamburg-Bahrenfeld und Hamburg-Volkspark
Meldung vom: 23.09.2021, 04:16 Uhr
A7  aufgehoben Hamburg → Flensburg zwischen Hamburg-Bahrenfeld und Hamburg-Volkspark alle Fahrbahnen wieder frei — Diese Meldung ist aufgehoben. —23.09.21, 04:16
A39 Hamburg » Lüneburg Ausfahrt Winsen-West
Meldung vom: 22.09.2021, 23:57 Uhr
A39  aufgehoben Hamburg → Lüneburg Ausfahrt Winsen-West Anschlussstelle wieder frei — Diese Meldung ist aufgehoben. —22.09.21, 23:57
A39 Lüneburg » Hamburg zwischen Winsen-Ost und Winsen-West
Meldung vom: 22.09.2021, 18:59 Uhr
A39  aufgehoben Lüneburg - Hamburg zwischen Winsen-Ost und Winsen-West in beiden Richtungen Gefahr besteht nicht mehr — Diese Meldung ist aufgehoben. —22.09.21, 18:59
A7 Hamburg » Hannover zwischen Garlstorf und Egestorf
Meldung vom: 22.09.2021, 18:55 Uhr
A7  aufgehoben Hamburg → Hannover zwischen Garlstorf und Egestorf Gefahr besteht nicht mehr — Diese Meldung ist aufgehoben. —22.09.21, 18:55
A25 Hamburg » Geesthacht zwischen Hamburg-Allermöhe und Hamburg-Neuallermöhe-West
Meldung vom: 22.09.2021, 18:49 Uhr
A25  aufgehoben Hamburg → Geesthacht zwischen Hamburg-Allermöhe und Hamburg-Neuallermöhe-West Verkehr hat sich normalisiert — Diese Meldung ist aufgehoben. —22.09.21, 18:49
+++ Dieselskandal Online-Check: Machen Sie Ihr Recht zu Geld +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken VW, Audi, Seat, Skoda, Porsche, Mercedes-Benz, BMW und O‌pel stehen.

Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld. Jetzt kostenlos prüfen
A7 Flensburg » Hamburg zwischen Dreieck Hamburg-Nordwest und Hamburg-Bahrenfeld
Meldung vom: 22.09.2021, 18:33 Uhr
A7  aufgehoben Flensburg → Hamburg zwischen Dreieck Hamburg-Nordwest und Hamburg-Bahrenfeld Verkehrsstörung besteht nicht mehr — Diese Meldung ist aufgehoben. —22.09.21, 18:33
A1 Lübeck » Bremen zwischen Hamburg-Moorfleet und Hamburg-Stillhorn
Meldung vom: 22.09.2021, 18:14 Uhr
A1  aufgehoben Lübeck → Bremen zwischen Hamburg-Moorfleet und Hamburg-Stillhorn Verkehrsstörung besteht nicht mehr — Diese Meldung ist aufgehoben. —22.09.21, 18:14
A25 Hamburg » Geesthacht zwischen Hamburg-Neuallermöhe-West und Hamburg-Nettelnburg
Meldung vom: 22.09.2021, 17:57 Uhr
A25  aufgehoben Hamburg → Geesthacht zwischen Hamburg-Neuallermöhe-West und Hamburg-Nettelnburg Gefahr besteht nicht mehr — Diese Meldung ist aufgehoben. —22.09.21, 17:57
B75 Veddel » Wilhelmsburg zwischen Hamburg-Elbinsel und Hamburg-Georgswerder
Meldung vom: 22.09.2021, 17:56 Uhr
B75  aufgehoben Veddel → Wilhelmsburg zwischen Hamburg-Elbinsel und Hamburg-Georgswerder Gefahr besteht nicht mehr — Diese Meldung ist aufgehoben. —22.09.21, 17:56
A255 Abzweig Veddel, Neue Elbbrücken » Hamburg-Süd zwischen Hamburg-Veddel und Dreieck Norderelbe
Meldung vom: 22.09.2021, 17:10 Uhr
A255  aufgehoben Abzweig Veddel, Neue Elbbrücken → Hamburg-Süd zwischen Hamburg-Veddel und Dreieck Norderelbe Gefahr besteht nicht mehr — Diese Meldung ist aufgehoben. —22.09.21, 17:10

Baustellen Maschener Kreuz (Ostteil)


B4 Hamburg, Amsinckstraße bis Willy-Brandt-Straße zwischen Süderstraße und Meßberg
Meldung vom: 23.09.2021, 09:51 Uhr
B4  aufgehoben Hamburg, Amsinckstraße bis Willy-Brandt-Straße zwischen Süderstraße und Meßberg Verkehr hat sich normalisiert — Diese Meldung ist aufgehoben. —23.09.21, 09:51
B4 Hamburg, Willy-Brandt-Straße zwischen Rödingsmarkt und Dovenfleet
Meldung vom: 23.09.2021, 08:12 Uhr
B4  aufgehoben Hamburg, Willy-Brandt-Straße zwischen Rödingsmarkt und Dovenfleet in beiden Richtungen Demonstration, Verkehrsbehinderung zu erwarten, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren, am 24.09.2021 von 03:30 Uhr bis 21:00 Uhr ANTRETEORT: Am 24.09.21 findet im Bereich der City eine Demonstration statt. Hierfür wird am 24.09.21 von 03:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr die Willy-Brandt-Straße (B4) zwischen Rödingsmarkt und Meßberg komplett für den Individualverkehr gesperrt werden In der Folge sind alle Richtung B4 führenden Einmündungen unmittelbar an der Willy-Brandt-Straße gesperrt. Zudem wird es Anrainern zwischen 03:30 Uhr und 21:00 Uhr nicht möglich sein, innerhalb der Absperrung liegende Objekte anzufahren oder zu verlassen. Somit sind auch Tiefgaragen nicht anfahrbar und können auch nicht verlassen werden. Im Bereich nördlich der Willy-Brandt-Straße wird es neben den zuvor genannten Sperrungen anlassbezogen im gleichen Zeitraum nachfolgende Verkehrsmaßnahmen geben: Einrichtung einer Einbahnstraßenregelung Großer Burstah > Kleiner Burstah > Hopfenmarkt > Hahntrapp > Großer Burstah (Alltags-Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben). Aufhebung der Einbahnstraßenregelung Trostbrücke in Richtung Neue Burg, so dass Neue Burg und Trostbrücke in beide Fahrtrichtungen befahrbar und auch anfahrbar sind. Großer Burstah ist baustellenbedingt über Graskeller > Rödingsmarkt (Nord, Westseite) > Querung B4 > Rödingsmarkt (Süd Westseite) (Hier Wende Höhe Steintwiete unter dem Viadukt) > Rödingsmarkt (Süd Ostseite) < Querung B4 > Rödingsmarkt (Nord Ostseite) > Großer Burstah erreichbar: Die Befahrbarkeit des Großen Burstah von der Ostseite ist nur gemäß derzeitiger Alltagskonzeption gegeben. Die Ludwig-Erhard-Straße wird mit einsetzendem Berufsverkehr am 24.09.21 ab 06:30 Uhr bis 21:00 Uhr Höhe Holstenwall in Fahrtrichtung Rödingsmarkt gesperrt werden. Vom Millerntorplatz in Richtung Rödingsmarkt strebende Verkehre werden somit in den Ring 1 (Holstenwall) hineingeleitet und können von hier aus in die City gelangen. Das Stadtviertel nördlich der Ludwig-Erhard-Straße ist in dieser Zeit über den Ring 1 und seine Seitenstraßen sowie Kaiser-Wilhelm-Straße, Axel-Springer-Platz, Stadthausbrücke und Graskeller erreichbar. Das Stadtviertel südlich der Ludwig-Erhard-Straße rund um die St. Michaeliskirche ist über die Querungsstelle Neanderstraße/Englische Planke erreichbar. Von hier aus ist auch die Ludwig-Erhard-Straße in beide Richtungen befahrbar. Zeughausmarkt ist über Neanderstraße> Ludwig-Erhard-Straße > Zeughausmarkt sowie über die Seewartenstraße erreichbar. Auch Großer Burstah ist in dieser Zeit über Neanderstraße > Ludwig-Erhard-Straße > Rödingsmarkt (Nord Ostseite) > Großer Burstah erreichbar. Durchfahrtverkehre sollten den Bereich Ludwig-Erhard-Straße und Willy-Brandt-Straße weiträumig umfahren. MARSCHWEG: Am 24.09.21 ab 12:50 Uhr bis ca. 16 Uhr wird sich der Aufzug auf der nachfolgenden Marschstrecke befinden: Start: Willy-Brandt-Straße – Brandstwiete – Alter Fischmarkt – Schmiedestraße – Bergstraße – Ballindamm – Lombardsbrücke – Esplanade – Stephansplatz – Gorch-Fock-Wall – Johannes- Brahms-Platz – Holstenwall – Ludwig-Erhard-Straße –Willy-Brandt-Straße In der Folge werden alle in Richtung Marschweg führenden Straßen gesperrt werden. Hauptverkehrsströme werden entsprechend umgelenkt werden, so dass diese ebenfalls nicht auf den Marschweg treffen. Mit erheblichen Behinderungen muss gerechnet werden. Die Polizei empfiehlt den Innenstadtbereich in dieser Zeit weiträumig zu umfahren. Zwischen 16 Uhr und 18 Uhr findet in der Willy-Brandt-Straße die Endkundgebung statt, danach bis ca. 21 Uhr der Abbau von Bühnen und technischen Installationen. Des weiteren kann es durch zwei kleinere Fahrradaufzüge aus HH-Klein Flottbek und HH-Langenhorn ab. ca. 10:00 h zu Verkehrsbehinderungen kommen — Diese Meldung ist aufgehoben. —23.09.21, 08:12
A7 Hamburg » Hannover zwischen Dreieck Hamburg-Südwest und Hamburg-Marmstorf
Meldung vom: 23.09.2021, 06:36 Uhr
A7  Tagesbaustelle Hamburg → Hannover zwischen Dreieck Hamburg-Südwest und Hamburg-Marmstorf Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, Tagesbaustelle, bis 23.09.2021 16:00 Uhr 23.09.21, 06:36