Dreieck Erfttal

Autobahnkreuz für: A1, A61 • Meldungen im Umfeld von: 15km

Staus am Dreieck Erfttal

A1 Köln » Euskirchen in der Nähe / Höhe Köln-Bocklemünd
Meldung vom: 26.10.2020, 22:17 Uhr
A1 26.10.20, 22:17 Köln → Euskirchen in Höhe Köln-Bocklemünd Gefahr besteht nicht mehr — Diese Meldung ist aufgehoben. —
A555 Köln » Bonn zwischen Wesseling und Bornheim (Rheinland)
Meldung vom: 26.10.2020, 18:59 Uhr
A555 26.10.20, 18:59 Köln → Bonn zwischen Wesseling und Bornheim (Rheinland) Gefahr besteht nicht mehr — Diese Meldung ist aufgehoben. —
A4 Heerlen/Aachen » Köln zwischen Köln-Klettenberg und Containerbahnhof Köln-Eifeltor
Meldung vom: 26.10.2020, 18:01 Uhr
A4 26.10.20, 18:01 Heerlen/Aachen → Köln zwischen Köln-Klettenberg und Containerbahnhof Köln-Eifeltor 1 km Stau
+++ Dieselskandal Online-Check: Machen Sie Ihr Recht zu Geld +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken VW, Audi, Seat, Skoda, Porsche, Mercedes-Benz, BMW und O‌pel stehen.

Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld. Jetzt kostenlos prüfen
A1 Köln » Dortmund zwischen Kreuz Köln-Nord und Köln-Niehl
Meldung vom: 26.10.2020, 17:47 Uhr
A1 26.10.20, 17:47 Köln → Dortmund zwischen Kreuz Köln-Nord und Köln-Niehl 2 km Stau
A555 Bonn » Köln zwischen Rodenkirchen und Kreuz Köln-Süd
Meldung vom: 26.10.2020, 17:40 Uhr
A555 26.10.20, 17:40 Bonn → Köln zwischen Rodenkirchen und Kreuz Köln-Süd 1 km Stau
A1 Köln » Dortmund zwischen Kreuz Köln-Nord und Köln-Niehl
Meldung vom: 26.10.2020, 17:31 Uhr
A1 26.10.20, 17:31 Köln → Dortmund zwischen Kreuz Köln-Nord und Köln-Niehl 2 km Stau
A59 Köln » Bonn zwischen Dreieck Porz und Flughafen
Meldung vom: 26.10.2020, 17:28 Uhr
A59 26.10.20, 17:28 Köln → Bonn zwischen Dreieck Porz und Flughafen 2 km Stau
A57 Krefeld » Köln zwischen Köln-Bickendorf und Köln-Ehrenfeld
Meldung vom: 26.10.2020, 17:28 Uhr
A57 26.10.20, 17:28 Krefeld → Köln zwischen Köln-Bickendorf und Köln-Ehrenfeld 1 km Stau
A4 Köln » Heerlen/Aachen zwischen Kreuz Köln-Gremberg und Köln-Poll
Meldung vom: 26.10.2020, 17:01 Uhr
A4 26.10.20, 17:01 Köln → Heerlen/Aachen zwischen Kreuz Köln-Gremberg und Köln-Poll 1 km Stau
A1 Köln » Euskirchen Tunnel Lövenich
Meldung vom: 26.10.2020, 16:57 Uhr
A1 26.10.20, 16:57 Köln → Euskirchen Tunnel Lövenich Unfallstelle geräumt — Diese Meldung ist aufgehoben. —
A1 Köln » Euskirchen zwischen Köln-Bocklemünd und Köln-Lövenich
Meldung vom: 26.10.2020, 16:45 Uhr
A1 26.10.20, 16:45 Köln → Euskirchen zwischen Köln-Bocklemünd und Köln-Lövenich 1 km Stau
A57 Krefeld » Köln zwischen Chorweiler und Kreuz Köln-Nord
Meldung vom: 26.10.2020, 16:43 Uhr
A57 26.10.20, 16:43 Krefeld → Köln zwischen Chorweiler und Kreuz Köln-Nord 2 km Stau
A59 Köln » Bonn zwischen Flughafen und Wahn
Meldung vom: 26.10.2020, 16:26 Uhr
A59 26.10.20, 16:26 Köln → Bonn zwischen Flughafen und Wahn Stau
A1 Köln » Dortmund zwischen Kreuz Köln-Nord und Köln-Niehl
Meldung vom: 26.10.2020, 16:14 Uhr
A1 26.10.20, 16:14 Köln → Dortmund zwischen Kreuz Köln-Nord und Köln-Niehl 2 km Stau

Baustellen Dreieck Erfttal


A57 Köln » Krefeld zwischen Köln-Bickendorf und Ausfahrt Chorweiler
Meldung vom: 26.10.2020, 15:44 Uhr
A57 26.10.20, 15:44 Köln → Krefeld zwischen Köln-Bickendorf und Ausfahrt Chorweiler Markierungsarbeiten auf einer Länge von 1,9 km, Stau zu erwarten, zulässige Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h, von 29.10.2020 21:00 Uhr bis 30.10.2020 06:00 Uhr Fahrbahnmarkierung
A555 Köln » Bonn zwischen Einfahrt Militärringstraße und Kreuz Köln-Süd
Meldung vom: 26.10.2020, 15:44 Uhr
A555 26.10.20, 15:44 Köln → Bonn zwischen Einfahrt Militärringstraße und Kreuz Köln-Süd Tagesbaustelle auf einer Länge von 0,1 km, stockender Verkehr zu erwarten, zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h, am 27.10.2020 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr Arbeiten an Schutzeinrichtungen
A57 Krefeld » Köln Kreuz Köln-Nord Überleitung zur A1 » Euskirchen
Meldung vom: 26.10.2020, 15:44 Uhr
A57 26.10.20, 15:44 Krefeld → Köln Kreuz Köln-Nord Überleitung zur A1 Richtung Euskirchen Ausfahrt gesperrt, Stau zu erwarten, vorübergehende Begrenzung der Breite auf 7,50 m, von 28.10.2020 21:00 Uhr bis 29.10.2020 06:00 Uhr Sperrung der Ausfahrt von der A57 in Richtung Köln auf die A1 in Richtung Dortmund vom 28.10.2020 21:00 bis 29.10.2020 06:00
A1 Köln » Euskirchen in der Nähe / Höhe Kreuz Köln-Nord
Meldung vom: 26.10.2020, 15:44 Uhr
A1 26.10.20, 15:44 Köln → Euskirchen in Höhe Kreuz Köln-Nord Ausfahrt gesperrt, Stau zu erwarten, vorübergehende Begrenzung der Breite auf 7,50 m, von 28.10.2020 21:00 Uhr bis 29.10.2020 06:00 Uhr Sperrung der Ausfahrt von der A1 in Richtung Köln auf die A57 in Richtung Köln vom 28.10.2020 21:00 bis 29.10.2020 06:00
A57 Krefeld » Köln zwischen Chorweiler und Kreuz Köln-Nord
Meldung vom: 26.10.2020, 15:44 Uhr
A57 26.10.20, 15:44 Krefeld → Köln zwischen Chorweiler und Kreuz Köln-Nord Markierungsarbeiten auf einer Länge von 1,0 km, Stau zu erwarten, zulässige Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h, von 27.10.2020 21:00 Uhr bis 28.10.2020 06:00 Uhr Fahrbahnmarkierung
A565 Bonn » Meckenheim zwischen Bonn-Poppelsdorf und Bonn-Lengsdorf
Meldung vom: 26.10.2020, 15:44 Uhr
A565 26.10.20, 15:44 Bonn → Meckenheim zwischen Bonn-Poppelsdorf und Bonn-Lengsdorf Tagesbaustelle auf einer Länge von 0,2 km, Stau zu erwarten, zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h, bis 26.10.2020 17:30 Uhr Arbeiten an Schutzeinrichtungen

Suche:

Top Autobahnen im Staumelder

Bewerten Sie diesen Verkehrsbericht:

Bewertung: 3.9/5 (106 Stimmen)

Dreieck Erfttal: Stau, Unfälle, Sperrung & Baustellen , 3.9 out of 5 based on 106 ratings



Test und Vergleich


Dachbox.org
Autoradio.org
Wagenheber.net
Winterreifen.net

Stau.info: Verkehr aktuell


Stau am Autobahndreieck Erfttal: Unfall und Bauarbeiten legen Verkehr häufig lahm


Das Autobahndreieck Erfttal ist in Nordrhein-Westfalen ein wichtiger Knotenpunkt in der Umgebung von Köln. Nicht weit von der Metropole entfernt, können Sie hier von der A1 auf die A61 und umgekehrt wechseln. Liegen aktuelle Verkehrsmeldungen vor oder müssen Sie mit einer langen Stauprognose rechnen, kann es sich lohnen, wenn Sie den Stau am Autobahndreieck Erfttal umfahren. Doch welche Autobahndreieck Erfttal Stau Umleitung lohnt sich?

2 Autobahnen und ein hohes Verkehrsaufkommen


Seinen Namen erhielt das Dreieck Erfttal ursprünglich von dem Fluss Erft, der nur unweit davon entfernt verläuft. In der Umgebung des Knotenpunkts gibt es mehrere Städte, die Sie anfahren können, wenn Sie nach einem Unfall oder wegen einer Baustelle Stau am Autobahndreieck Erfttal umgehen wollen. In erster Linie ist hier Kerpen zu nennen. Aber auch über Brühl und Hürth können Sie den Stau am Autobahndreieck Erfttal umfahren.

Bevor Sie auf der Karte nach einer Alternativstrecke suchen, sollten Sie wissen, wie die Autobahnen verlaufen:
AutobahnHinweise
A1Über die A1 gelangen Sie von Heiligenhafen an der Ostsee bis nach Saarbrücken.
A61Von Venlo bis nach Hockenheim bildet die A61 eine der wichtigsten Verkehrsadern.

Aktuelle Verkehrslage am Autobahndreieck Erfttal


Ob Stau aktuell am Autobahndreieck Erfttal für Behinderungen sorgt, können Sie der Verkehrsinfo mit den jeweiligen Staumeldungen entnehmen. Hier erfahren Sie auch, ob die Baustelle Stau am Autobahndreieck Erfttal verursacht oder ob es einen anderen Grund gibt.

Wer den Stau am Autobahndreieck Erfttal umgehen möchte, findet zwar in der Metropolregion Rhein-Ruhr eine hervorragende Infrastruktur, doch die Landstraßen sind für das hohe Verkehrsaufkommen der Autobahnen nicht gewappnet. Das heißt: Sie müssen hier ebenso schnell mit Stau auf der Autobahndreieck Erfttal Stau Umleitung rechnen. Zudem kann es sein, dass hier einzelne Strecken gesperrt sind.

Mit Blick auf das Verkehrsaufkommen stellt das Autobahndreieck Erfttal in Deutschland eine Besonderheit dar. Seit 2005 ist das Aufkommen auf den Teilstrecken stabil oder sogar rückläufig. Bei einer Sperrung ist die Fahrt auf die Autobahndreieck Erfttal Stau Umleitung jedoch unausweichlich. Möchten Sie den Stau am Autobahndreieck Erfttal umgehen, sollten Sie jedoch einen kühlen Kopf bewahren und den zeitlichen Mehraufwand stets mit berücksichtigen.