Dreieck Nürnberg/Feucht

Autobahnkreuz für: A73, A9 • Meldungen im Umfeld von: 15km

Staus am Dreieck Nürnberg/Feucht

A3 Würzburg » Nürnberg
Meldung vom: 19.04.2019, 08:06 Uhr
zwischen Erlangen-Tennenlohe und Nürnberg-Nord Gefahr besteht nicht mehr
A9 Nürnberg » München
Meldung vom: 19.04.2019, 07:37 Uhr
zwischen Kreuz Nürnberg/Feucht und Allersberg Störung beseitigt
A6 Heilbronn » Nürnberg
Meldung vom: 19.04.2019, 07:27 Uhr
zwischen Neuendettelsau und Schwabach-West Unfallstelle geräumt
+++ Dieselskandal Online-Check: Machen Sie Ihr Recht zu Geld +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken VW, Audi, Seat, Skoda, Porsche, Mercedes-Benz, BMW und O‌pel stehen.

Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld. Jetzt kostenlos prüfen
A3 Nürnberg » Passau
Meldung vom: 19.04.2019, 07:27 Uhr
zwischen Oberölsbach und Neumarkt in der Oberpfalz Gefahr besteht nicht mehr
A9 Nürnberg » Halle/Leipzig
Meldung vom: 19.04.2019, 05:50 Uhr
zwischen Lauf/Hersbruck und Schnaittach Unfallstelle geräumt
A6 Nürnberg » Heilbronn
Meldung vom: 18.04.2019, 23:08 Uhr
zwischen Nürnberg-Langwasser und Kreuz Nürnberg-Süd alle Fahrbahnen geräumt
A3 Nürnberg » Würzburg
Meldung vom: 18.04.2019, 23:08 Uhr
zwischen Nürnberg/Behringersdorf und Nürnberg-Nord alle Fahrbahnen geräumt
B2 Bayreuth » Nürnberg
Meldung vom: 18.04.2019, 22:40 Uhr
zwischen Hauptstraße und A3, Nürnberg-Nord in beiden Richtungen Gefahr besteht nicht mehr
A6 Nürnberg » Heilbronn
Meldung vom: 18.04.2019, 20:27 Uhr
zwischen Nürnberg-Langwasser und Kreuz Nürnberg-Süd alle Fahrbahnen geräumt
A6 Nürnberg » Pilsen
Meldung vom: 18.04.2019, 19:57 Uhr
zwischen Kreuz Nürnberg-Ost und Kreuz Altdorf alle Fahrbahnen wieder frei
Rothsee
Meldung vom: 18.04.2019, 18:47 Uhr
keine starken Winde mehr zu erwarten
N4 Frankenschnellweg, Nürnberg/Fürth » Wiener Straße
Meldung vom: 18.04.2019, 17:43 Uhr
in der Nähe / Höhe Nürnberg-Westring Straße wieder frei
A6 Nürnberg » Pilsen
Meldung vom: 18.04.2019, 17:42 Uhr
zwischen Nürnberg-Langwasser und Kreuz Nürnberg-Ost alle Unfallstellen geräumt, keine Verkehrsbehinderung mehr
A6 Heilbronn » Nürnberg
Meldung vom: 18.04.2019, 17:41 Uhr
zwischen Neuendettelsau und Schwabach-West Gefahr besteht nicht mehr
A6 Nürnberg » Heilbronn
Meldung vom: 18.04.2019, 17:23 Uhr
zwischen Schwabach-West und Neuendettelsau Straße wieder frei
A9 Nürnberg » Halle/Leipzig
Meldung vom: 18.04.2019, 16:56 Uhr
zwischen Kreuz Nürnberg-Ost und Nürnberg-Fischbach alle Unfallstellen geräumt, keine Verkehrsbehinderung mehr
A6 Nürnberg » Pilsen
Meldung vom: 18.04.2019, 16:01 Uhr
Kreuz Nürnberg-Ost Überleitung zur A9 Richtung Halle/Leipzig alle Unfallstellen geräumt, keine Verkehrsbehinderung mehr
A9 München » Halle/Leipzig
Meldung vom: 18.04.2019, 15:48 Uhr
zwischen Kreuz Nürnberg/Feucht und Nürnberg-Fischbach Verkehr hat sich normalisiert
A6 Heilbronn » Nürnberg
Meldung vom: 18.04.2019, 15:25 Uhr
zwischen Roth und Kreuz Nürnberg-Süd alle Unfallstellen geräumt, keine Verkehrsbehinderung mehr
A6 Nürnberg » Pilsen
Meldung vom: 18.04.2019, 14:41 Uhr
zwischen Altdorf/Leinburg und Alfeld Hindernisse beseitigt

Baustellen Dreieck Nürnberg/Feucht


Es liegen keine Stau-, Baustellen oder Verkehrsmeldungen vor.

Suche:

Top Autobahnen im Staumelder

Bewerten Sie diesen Verkehrsbericht:

Bewertung: 4.0/5 (92 Stimmen)

Dreieck Nürnberg/Feucht: Stau, Unfälle, Sperrung & Baustellen , 4.0 out of 5 based on 92 ratings



Test und Vergleich


Dachbox.org
Autoradio.org
Wagenheber.net

Stau.info: Verkehr aktuell


Stau am Autobahndreieck Nürnberg-Feucht: Aktuelle Verkehrslage mit Behinderungen macht Umleitung erforderlich


In Bayern befindet sich in der Metropolregion Nürnberg das Autobahndreieck Nürnberg-Feucht. Es ist im Süden der wirtschaftsstarken Region gelegen und stellt den Punkt dar, an dem A9 und A73 zusammenfließen. Über das Dreieck ist ein einfacher Wechsel zwischen den Autobahnen möglich, wenn Stau aktuell nicht die Fahrt behindert.

Besonderheiten für Autofahrer am Autobahndreieck Nürnberg-Feucht


Sind Sie auf dem Weg zum Autobahndreieck Nürnberg-Feucht, sollten Sie aktuelle Verkehrsmeldungen im Blick behalten. Berücksichtigen Sie eventuelle Staumeldungen und werfen Sie dabei einen Blick auf die Stauprognose. Wie an jedem anderen Autobahndreieck kann es auch an dieser Engstelle infolge von einem Unfall, Bauarbeiten oder einem hohen Verkehrsaufkommen zu Stau kommen. Insbesondere wenn eine Sperrung vorliegt, staut sich der Verkehr rasch.

Das Autobahndreieck befindet sich in relativ zentraler Lage im Landkreis Roth und wurde bereits 1979 gebaut. Durch die zentrale Lage in Mittelfranken bieten sich für die Autobahndreieck Nürnberg-Feucht Stau Umleitung verschiedene Möglichkeiten. Möchten Sie den Stau am Autobahndreieck Nürnberg-Feucht umfahren, können Sie beispielsweise auf die Nürnberger Innenstadt ausweichen.
RichtungEntfernung
Zentrum von Nürnberg15 km
Ingolstadt70 km

Baustellen schränken Verkehr rasch ein


Auch wenn eine Spur gesperrt ist, ist zumindest auf der A9 noch ein sicheres Vorankommen möglich. Auf der A9 gibt es insgesamt drei Fahrstreifen in beide Richtungen. Auf der A73 sind es nur 2. Möchten Sie den Stau am Autobahndreieck Nürnberg-Feucht umgehen, aber nicht unbedingt von der Autobahn abfahren, können Sie die Autobahnraststätte Nürnberg/Feucht ansteuern, die sich auf der A9 unmittelbar in der Nähe des Dreiecks befindet.

TIPP: Ist in der Verkehrsinfo nur von einem kurzen Stau die Rede, ist es meistens nicht lohnenswert, wenn Sie den Stau am Autobahndreieck Nürnberg-Feucht umfahren. In diesem Fall ist der Zeitaufwand über die Autobahndreieck Nürnberg-Feucht Stau Umleitung höher.

Häufig löst eine Baustelle Stau am Autobahndreieck Nürnberg-Feucht aus. Das Verkehrsaufkommen ist insbesondere auf der A9 in diesem Bereich sehr hoch. Wenn hier ein Unfall oder eine Baustelle Stau am Autobahndreieck Nürnberg-Feucht verursachen, müssen Sie oft mit längeren Standzeiten rechnen. Hier kann sich ein Blick auf die Karte lohnen, um großzügig den Stau am Autobahndreieck Nürnberg-Feucht umgehen zu können.