Schönefelder Kreuz

Autobahnkreuz für: A10, A113, A13 • Meldungen im Umfeld von: 15km

Staus am Schönefelder Kreuz

Berlin, Stresemannstraße
Meldung vom: 16.12.2018, 15:23 Uhr
in der Nähe / Höhe Askanischer Platz Ampelanlage wieder in Betrieb
K7241 Kreis Teltow-Fläming, K7241
Meldung vom: 16.12.2018, 13:13 Uhr
zwischen Kerzendorf und Abzweig nach Ludwigsfelde in beiden Richtungen Straße wieder frei
A10 AD Barnim » Schönefelder Kreuz
Meldung vom: 16.12.2018, 12:32 Uhr
zwischen AD Spreeau und Niederlehme Gefahr besteht nicht mehr
+++ VW Abgasskandal: Machen Sie Ihr Recht zu Geld +++
Ihr Auto ist vom VW Dieselskandal betroffen und Sie wollen jetzt entschädigt werden? Auf VW-Verhandlung.de können Sie in nur 5 Schritten schnell und kostenfrei Ihre Ansprüche gegenüber VW, Marken Audi, Seat und Skoda durchsetzen. Checkliste kostenlos downloaden
A113, A10 Neukölln » AD Spreeau
Meldung vom: 16.12.2018, 04:18 Uhr
zwischen Waltersdorfer AD und Königs Wusterhausen alle Unfallstellen geräumt, keine Verkehrsbehinderung mehr
B96A Treptow » Mahlow
Meldung vom: 16.12.2018, 02:40 Uhr
zwischen Schönefeld und Mahlow Gefahr besteht nicht mehr
A100 Wilmersdorf » Neukölln
Meldung vom: 16.12.2018, 02:36 Uhr
Tunnel Ortsteil Britz wieder offen
A117 Waltersdorfer AD » Treptow
Meldung vom: 16.12.2018, 00:00 Uhr
zwischen Waltersdorfer AD und Ausfahrt Waltersdorf Gefahr besteht nicht mehr
A13 Schönefelder Kreuz » Dresden
Meldung vom: 15.12.2018, 22:38 Uhr
zwischen Bestensee und Groß Köris Gefahr besteht nicht mehr
A10 Südlicher Berliner Ring, Schönefelder Kreuz » AD Spreeau
Meldung vom: 15.12.2018, 20:24 Uhr
zwischen Königs Wusterhausen und Niederlehme Gefahr besteht nicht mehr
A10 Südlicher Berliner Ring, Schönefelder Kreuz » AD Spreeau
Meldung vom: 15.12.2018, 19:15 Uhr
zwischen Schönefelder Kreuz und Königs Wusterhausen alle Fahrbahnen geräumt
A113 Autobahnzubringer Dresden, Neukölln » Schönefeld
Meldung vom: 15.12.2018, 17:35 Uhr
zwischen Schönefeld-Nord und Waltersdorfer Dreieck Gefahr besteht nicht mehr
Berlin-Köpenick, Stadion an der Alten Försterei
Meldung vom: 15.12.2018, 15:56 Uhr
mit Verkehrsstörungen ist nicht mehr zu rechnen
A100 Wilmersdorf » Treptow
Meldung vom: 15.12.2018, 15:49 Uhr
zwischen Detmolder Straße und Grenzallee in beiden Richtungen die Gefahr durch ein entgegenkommendes Fahrzeug besteht nicht mehr
A10 Südlicher Berliner Ring, AD Spreeau » Schönefelder Kreuz
Meldung vom: 15.12.2018, 11:33 Uhr
zwischen Niederlehme und Königs Wusterhausen Unfallstelle geräumt
A10 Östlicher Berliner Ring, AD Barnim » AD Spreeau
Meldung vom: 15.12.2018, 09:07 Uhr
zwischen Berlin-Hellersdorf und Rüdersdorf Gefahr durch 1 Gegenstand auf dem mittleren Fahrstreifen Gummimatte
A10 Südlicher Berliner Ring, AD Potsdam » AD Spreeau
Meldung vom: 15.12.2018, 07:57 Uhr
zwischen Rangsdorf und Schönefelder Kreuz alle Fahrbahnen wieder frei

Baustellen Schönefelder Kreuz


Berlin, Martin-Luther-Straße bis Winterfeldtplatz
Meldung vom: 15.12.2018, 19:26 Uhr
zwischen Belziger Straße und Goltzstraße mit Verkehrsstörungen ist nicht mehr zu rechnen
Berlin, Prinzenstraße bis Bethaniendamm
Meldung vom: 15.12.2018, 16:24 Uhr
zwischen Gitschiner Straße und Mariannenplatz über Oranienstraße, Heinrich-Heine-Straße, Annenstraße, Heinrich-Heine-Platz, Michaelkirchplatz, Leuschnerdamm und Bethaniendamm Verkehrsstörung besteht nicht mehr
Berlin, Steglitzer Damm bis Blücherstraße
Meldung vom: 15.12.2018, 15:37 Uhr
zwischen Worpsweder Straße und Schleiermacherstraße über Albrechtstraße, Hermann-Ehlers-Platz, Schloßstraße, Walther-Schreiber-Platz, Bundesallee, Friedrich-Wilhelm-Platz, Bundesplatztunnel, Bundesplatztunnel, Wilmersdorfer Tunnel, Joachimsthaler Straße, Kurfürstendamm, Tauentzienstraße, Wittenbergplatz, Kleiststraße, Nollendorfplatz, Bülowstraße, Dennewitzplatz, Kulmer Straße, Goebenstraße, Yorckstraße, B96, Mehringdamm und Blücherstraße Verkehrsstörung besteht nicht mehr
Berlin, Bänschstraße
Meldung vom: 15.12.2018, 07:22 Uhr
zwischen Samariterstraße und Voigtstraße gesperrt, Weihnachtsmarkt, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren, bis 16.12.2018 ca. 22:00 Uhr

Suche:

Top Autobahnen im Staumelder

Bewerten Sie diesen Verkehrsbericht:

Bewertung: 4.0/5 (113 Stimmen)

Schönefelder Kreuz: Stau, Unfälle, Sperrung & Baustellen , 4.0 out of 5 based on 113 ratings



Test und Vergleich


Dachbox.org
Autoradio.org
Wagenheber.net

Stau.info: Verkehr aktuell


Stau am Schönefelder Kreuz: Aktuelle Verkehrslage in der Metropolregion Berlin


Berlin gilt als eine der wichtigsten europäischen Städte. Entsprechend groß ist das Verkehrsaufkommen sowohl in als auch um die Stadt. Sind Sie auf dem Weg nach Berlin, passieren Sie eventuell das Schönefelder Kreuz, das zu den Engstellen in der Region gehört. Ob Stau aktuell den Verkehr am Schönefelder Kreuz ausbremst, erklären aktuelle Verkehrsmeldungen.

Überblick über Straßen am Autobahnkreuz Schönefeld


Das Schönefelder Kreuz ist als Verkehrsknotenpunkt immer wieder in den Staumeldungen zu finden und gilt gerade während der Ferienzeiten als regelrechtes Nadelöhr. Oftmals ist es lohnenswert, wenn Sie zu den Stoßzeiten den Stau am Schönefelder Kreuz umgehen zu versuchen. Wenn die Stauprognose lang ist, lohnt es sich auf eine Schönefelder Kreuz Stau Umleitung auszuweichen.

Am Schönefelder Kreuz erwarten Sie gleich mehrere wichtige Verbindungen. Hier fließen folgende Autobahnen und Europastraßen zusammen:
AutobahnenEuropastraßen
A10, A13, A113E30, E36, E55

Bei der A113 handelt es sich um die Flughafenautobahn. Über die A13 kommen Sie problemlos von Berlin nach Dresden und die A1 ist Teil des Berliner Rings und damit eine der am meisten befahrenen Autobahnen Deutschlands. Oft verursachen Unfall und Baustelle Stau am Schönefelder Kreuz. Doch auch wenn Sie den Stau am Schönefelder Kreuz umfahren, müssen Sie mit Einschränkungen und einer deutlich längeren Fahrzeit rechnen, denn in diesem Fall sind ebenso die Nebenstrecken gut gefüllt.

Hohes Verkehrsaufkommen von täglich über 160.000 Fahrzeugen


Dass Unfall und Baustelle Stau am Schönefelder Kreuz verursachen, ist angesichts des hohen Verkehrsaufkommens nicht verwunderlich. Meist reicht es schon aus, wenn durch Bauarbeiten eine Spur gesperrt ist. Betrifft die Sperrung zwei Spuren, sollten Sie weiträumig den Stau am Schönefelder Kreuz umgehen. Täglich passieren das Schönefelder Kreuz durchschnittlich 164.000 Fahrzeuge, wobei es natürlich stärkere und schwächere Tage gibt.

Aktuell handelt es sich um das Autobahnkreuz, das in Brandenburg das höchste Verkehrsaufkommen zu verzeichnen hat. Ob sich bei Behinderungen das Ausweichen auf die Schönefelder Kreuz Stau Umleitung lohnt, können Sie meist schon der Verkehrsinfo entnehmen. Sie gibt Aufschluss über Staudauer und die Entwicklung auf den Nebenstrecken.

TIPP: Grundsätzlich müssen Sie genau abwägen, ob es sich lohnt, den Stau am Schönefelder Kreuz umfahren zu wollen.