Staumeldungen Autobahn A95


Aktuell: Stau, Sperrungen und Baustellen auf der A95


Es liegen keine Stau-, Baustellen oder Verkehrsmeldungen vor.


Aktuell: Baustellen auf der A95


Es liegen keine Stau-, Baustellen oder Verkehrsmeldungen vor.



Letzte Staumeldungen der Autobahn A95


A95 München
Meldung vom: 03.05.2017, 07:46 Uhr
A95 München, Luise-Kiesselbach-Tunnel
Meldung vom: 29.04.2017, 19:07 Uhr
A95 München » Garmisch-Partenkirchen
Meldung vom: 28.04.2017, 17:31 Uhr
A95 München » Garmisch-Partenkirchen
Meldung vom: 28.04.2017, 16:41 Uhr
A95 Garmisch-Partenkirchen » München
Meldung vom: 28.04.2017, 16:08 Uhr
A95 München » Garmisch-Partenkirchen
Meldung vom: 28.04.2017, 16:02 Uhr
A95 München » Garmisch-Partenkirchen
Meldung vom: 28.04.2017, 11:01 Uhr
A95 Garmisch-Partenkirchen » München
Meldung vom: 28.04.2017, 06:06 Uhr
A95 Garmisch-Partenkirchen » München
Meldung vom: 28.04.2017, 01:14 Uhr
A95 Garmisch-Partenkirchen » München
Meldung vom: 27.04.2017, 23:19 Uhr

Social Buttons mit einem Klick aktivieren

Suche:

+++ VW Abgasskandal: Machen Sie Ihr Recht zu Geld +++

Ihr Auto ist vom VW Dieselskandal betroffen? Und Sie wollen jetzt entschädigt werden? Wir setzen für Sie ohne Kostenrisiko und bequem Ihre Ansprüche gegenüber VW und den Marken Audi, Seat und Skoda durch.

Hier klicken um zu erfahren, wie Sie schnell und kostenfrei in 5 Schritten Ihre Ansprüche durchsetzen können.


Top Autobahnen im Staumelder

Verkehrsbericht A95 bewerten:
  • Currently 4.67/5

Bewertung: 4.7/5 (3 Stimmen)

Stau A95: Unfälle, Sperrung & Baustellen | Staumelder A95 , 4.7 out of 5 based on 3 ratings


Rastplätze auf der A95
 
Höhenrain West
km: 24, Richtung: Süd
 
Höhenrain Ost
km: 24, Richtung: Nord

Stau.info: Verkehr aktuell


Stau A95


Die A95 ist auch als Bundesautobahn 95 oder BAB 95 bekannt. Außerdem wird die A95 als Olympiastraße bezeichnet. Mit einer Länge von 67,4 Kilometern gehört die A95 zu den kürzesten Autobahnen Deutschlands. Ohne Stau auf der A95, finden Reisende dort eine Direktverbindung von München nach Garmisch-Partenkirchen. Die Autobahn 95 ist nicht an das übrige Autobahnnetz der Bundesrepublik angebunden. Deshalb handelt es sich um eine Autobahn mit regionaler Bedeutung. Staumelder kennen die A95 dennoch gut, denn sie bindet die ländlichen Regionen um München herum an die bayrische Hauptstadt an, weshalb auf der A95 Stau und stockender Verkehr besonders zu Stoßzeiten vorprogrammiert sind.

Entlang der A95


Der offizielle Beginn der A95 liegt an der Anschlussstelle München-Kreuzhof. Von hier aus führt die Autobahn sechsspurig durch das Münchener Stadtgebiet. Besonders dieser Streckenabschnitt wird häufig in der Stauübersicht aufgeführt, da es in und um München häufig zu Stau auf der A95 kommt. Zusätzlich verfügt die A95 auf diesem Stück über keinerlei Seitenstreifen. Kommt es zu einem Unfall, haben Autofahrer Schwierigkeiten, diesen zu umfahren. In solch einem Fall muss die A95 hier gesperrt werden und es wird eine Umleitung eingerichtet. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens in München führt solch eine Sperrung zusätzlich zu Stau auf der A95.
Außerhalb des Münchener Stadtgebietes ist die Autobahn nur noch vierspurig ausgebaut, was auf der A95 Stau und stockenden Verkehr in Ferienzeiten oder im Berufsverkehr begünstigt. Zeigt die Stauübersicht, dass der Verkehr in Richtung Süden nur zäh fließt, haben Autofahrer am Autobahndreieck Starnberg die Möglichkeit, Stau auf der A95 zu vermeiden und auf die Bundesautobahn 952 auszuweichen. Südlich von Starnberg können Reisende nicht nur am Starnberger See Halt machen und die Verkehrsmeldungen abwarten, sondern auch über verschiedene Land- und Bundesstraßen wieder auf die A95 gelangen. Die Stauinfo gibt Auskunft darüber, welche Autobahnauffahrt am besten angesteuert werden sollte, um auf der A95 Stau oder eine Baustelle zu vermeiden.

Doch nicht nur der Starnberger See gehört zu den landschaftlichen Sehenswürdigkeiten, die über die A95 erreichbar sind. Kommt der Verkehr auf der A95 aktuell zum Stehen, können Autofahrer sich kurz hinter München am Forstenrieder Park erfreuen. Wer den Park näher erkunden möchte – oder in der Stauübersicht vor sich Stau auf der A95 entdeckt hat – kann die BAB95 über die Ausfahrt München-Fürstenried oder das Dreieck Starnberg verlassen.
Neben diesen landschaftlichen Höhepunkten zeichnet sich die A95 aktuell zudem dadurch aus, dass sie über die längste Brücke Bayerns verfügt. Die Loisachbrücke Ohlstadt hat eine Gesamtlänge von 1315 Metern.

Staumelder berichten am ehesten in und kurz hinter München von Stau auf der A95. Das hängt auch mit den unterschiedlichen Geschwindigkeitsbegrenzungen auf der A95 zusammen. Auf dem Teilstück innerhalb des Stadtgebietes ist eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h festgesetzt. Die übrige A95 ist weitestgehend beschränkungsfrei. Dies führt vor allem im Übergang von der Stadt auf den vierspurigen Teil der A95 immer wieder zu stockendem Verkehr, wie sich der Stauinfo entnehmen lässt. Besonders beruflichen Pendlern und Urlaubern ist daher anzuraten, jetzt aktuelle Staumeldungen für die A95 im Blick zu behalten, um eine Prognose für die Reisedauer zu erhalten.

Tunnel & Brücken
Luise-Kiesselbach-Tunnel

Legende
 
Unfallgefahr
 
Staugefahr
 
Ölspur
 
Gefahrenstelle
 
Schnee & Glatteis
 
Nässe oder Ölspur auf der Fahrbahn
 
Steinschlag
 
Seitenwind
 
Verengte Fahrbahn
 
Baustelle
 
Stau, Stop-and-Go, zähflüssiger Verkehr
 
Ampel-Anlage
 
Personen auf der Fahrbahn
 
Sperrung für LKWs
 
Verengte Fahrbahn
 
Fahrstreifen gesperrt
 
Stau oder Gefahr beseitigt/aufgehoben
 
Notrufsäule defekt
 
Umleitung über Gegenfahrbahn